Kategorie Archive: Ruder-Bundesliga

Silber zum Saisonstart für den Bundesligaachter

Der erste Renntag der Ruder-Bundesliga verlief für das Sprintteam von der Ruhr sehr gut. Am Ende belegten die Mülheimer Ruderer nach starken Wetterturbulenzen und folgendem Regattaabbruch den zweiten Rang. Bereits in das Zeitfahren war der Achter um Schlagmann Martin Kiefer mit einer Top-Zeit gestartet. Nach der ersten Runde stand das Flaggschiff von der Ruhr auf…
Mehr lesen

Den Blick nach oben gerichtet

Vor einem Monat in Leipzig lief es für den Bundesligaachter aus Mülheim endlich wieder gut und am Ende stand der sechste Rang zu Buche. Beim Saisonfinale der Prodyna Ruder-Bundesliga in Hamburg am kommenden Samstag wollen die Ruderer von der Ruhr dieses Ergebnis bestätigen und sich nach Möglichkeit noch weiter oben platzieren. In der Tabelle liegt…
Mehr lesen

Platz sechs bei der Leipziger-Premiere

Das Sprintteam Mülheim zeigte beim Renntag der Prodyna Ruder-Bundesliga in Leipzig was in ihm stecken kann und kam am Ende auf dem zufriedenstellenden sechsten Rang ins Ziel und bestätigte damit den Aufwärtstrend, der zuvor im Training zu spüren war. Doch der Renntag in Leipzig begann nicht wie erhofft für die Männer von der Ruhr. Trotz…
Mehr lesen

Mit neuem Mut nach Leipzig

Nach den enttäuschenden letzten beiden Renntagen will der Bundesligaachter aus Mülheim am kommenden Samstag mit neuem Selbstvertrauen wieder auf Punktejagd gehen. Zum ersten Mal gastiert die Prodyna Ruder-Bundesliga in Leipzig. In die Saison gestartet war das Flaggschiff aus Mülheim mit einem fünften Rang, konnte danach aber nur die Plätze acht und zehn in der Tageswertung…
Mehr lesen