"Rudern ist eine wundervolle Sportart, ich liebe es als Trainer dazu "gezwungen" zu sein so viel Zeit an der frischen Luft zu verbringen!"

Seit 2011 ist Lennert Schmitz Trainer in der JuM-Abteilung des Wassersportvereins, seit 2012 leitet er diese.

Mitglied in unserem Verein ist er bereits seit er 9 Jahre alt war, also seit dem Jahr 2006. Unter Moritz Kredinger erlernte er das Rudern und bestritt bis zum Jahr 2009 selbst aktiv Regatten im Jungen- und Mädchenbereich. Höhepunkt war hier die Teilnahme am Bundeswettbewerb - also den "Deutschen Meisterschaften" der Jungen- und Mädchen in München in diesem letzten Jahr.

"Ich mag die Arbeit in der U15-Abteilung sehr, da dass Feedback sehr direkt und ehrlich ist. Das kann manchmal weh tun ist aber meistens eine wunderbare Sache!"

Verletzungsbedingt konnte er seine Aktivenlaufbahn als Ruderer leider nicht fortführen, unterstützte das Junioren-Team der Renn-Ruder-Gemeinschaft Mülheim allerdings als Steuermann und nahm unter anderem erfolgreich an mehreren Deutschen Meisterschaften teil. Das Ruder-Bundesliga Team der RRGM steuerte er von 2010 bis einschließlich 2012 und konnte mit diesem Team den 3. Platz in der Gesamtwertung der 1. Ruder-Bundesliga der Männer errudern.

Heute ist er als Steuermann nur noch ersatzweise aktiv, da die Arbeit als Trainer viel Zeit in Anspruch nimmt, und rudert selbst im Breitensport. Neben der Kinderabteilung kümmert er sich noch um den Webauftritt des WSV und die Sicherheitstechnik im Bootshaus.

Kontakt

  facebook
  instagram

Tel.: +49 (178) 5154425